Diese länger andauernden, schwer heilbaren Krankheiten werden begleitet von Einschränkungen der körperlichen und psychischen Gesundheit. Das Leben wird auf den Kopf gestellt. Sowohl die Betroffenen als auch die Angehörigen stehen vor großen Herausforderungen.

Lebenspläne zerbrechen, Angst und Unsicherheit machen das Leben unerträglich.

Ich kann Ihnen dabei helfen, die Krankheit anzunehmen und sie als Teil des eigenen Lebens zu akzeptieren. Gemeinsam finden wir Wege, wie Sie die neuen Möglichkeiten der veränderten Lebenssituation für sich nutzen können.